Der SVW ist weiter nicht zu stoppen

  • Veröffentlicht: Dienstag, 29. Oktober 2019 23:09
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 289

Volleyball Mixed 2/4 D1 Süd

Nachdem erst am letzten Donnerstag das Pokalspiel noch mit letzter Energie gedreht wurde, stand man nun am Dienstag dem Erzrivalen TSV Laichingen gegenüber. Die letzten Begegnungen waren allesamt nicht allzu erfolgreich. Zwar konnte mit viel Kämpfen in den vergangenen zwei Jahren immer wieder ein Satz gewonnen werden, allerdings wurden die anderen beiden Sätze meist hoch verloren.

Weiterlesen: Der SVW ist weiter nicht zu stoppen

Mitternachtsturnier Erbach

  • Veröffentlicht: Montag, 29. April 2019 18:35
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 465

Am 20.04.2019 stand das nächste Volleyballturnier an. Man gastierte erstmals beim TSV Erbach. Das Mitternachtsturnier bestand aus elf Mannschaften, die in zwei Gruppen mit sechs bzw. fünf Mannschaften aufgeteilt waren. Der SVW wurde der Sechsergruppe zugeteilt. Pro Partie wurde jeweils ein Satz a 14 Minuten ausgetragen.

Zu Beginn traf man auf die „Osterh(a)asen“, eine Heimmannschaft der Erbacher. Der SVW begann fatal und wurde von den Hausherren dominiert. Man konnte zu keinem Zeitpunkt dem Gegner Paroli bieten und verlor völlig verdient mit 35:8.

Nach dem blamablen Start war der SVW auf Wiedergutmachung aus. Gegen die „Banausen“, gegen die man sechs Tage zuvor auf dem Turnier in Lehr verlor, konnte man Revanche nehmen. Der SVW zeigte einen guten Volleyball und lies das erste Spiel schnell in Vergessenheit geraten. Mit 26:18 konnte man sich die ersten Punkte sichern.

Weiterlesen: Mitternachtsturnier Erbach

Viele bekannte Gesichter beim Ulmer Nord-Cup

  • Veröffentlicht: Montag, 15. April 2019 20:54
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 475

Am 14.04.19 gastierte der SVW beim SC Lehr zum ersten Ulmer Nord-Cup. Das mit 15 Mannschaften ausgerichtete Turnier wurde mit drei Gruppen a fünf Mannschaften durchgeführt. Pro Spiel wurden zwei Sätze a zwölf Minuten gespielt. In der Westerheimer Gruppe drei, befanden sich neben bekannten Gesichtern wie der TSG Söflingen 1 oder der Mannschaft aus Tomerdingen /Temmenhausen, auch neue Gesichter wie der FZS Jungingen und die „Yia Mas“ vom FV Illertissen.

Dominik "Wurzi" Dolejsi beim Retten eines Angriffs
Weiterlesen: Viele bekannte Gesichter beim Ulmer Nord-Cup

Besucherzähler

Heute 62

Gestern 238

Woche 745

Monat 3352

Insgesamt 564646

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!