✉ volleyball@sv-westerheim.de

Möchtest du mitspielen, dann komm einfach Donnerstags 19:00 Uhr oder um 20:00 Uhr vorbei oder kontaktiere uns per Mail. mehr

Abteilungsleiter Volleyball

Dominik Dolejsi

Mit einem erkämpften Sieg aus der Winterpause

  • Veröffentlicht: Samstag, 21. Januar 2023 18:55
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 176

Am 19.01. diesen Jahres starteten die Westerheimer Volleyballer mit einem Spiel gegen den Zweitplatzierten in dieser Runde. Gegen die konstante Mannschaftsleistung von SC Lehr konnten die SVWler schon in der Hinrunde einen Satz gewinnen, und machte sich mit derselben und teils höheren Erwartungen auf den Weg.

Weiterlesen: Mit einem erkämpften Sieg aus der Winterpause

Ab in die Winterpause mit einem klaren Sieg

  • Veröffentlicht: Donnerstag, 22. Dezember 2022 18:55
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 184

Die Hinrunde der Westerheimer Volleyballmannschaft endete am Montag 12.12 mit dem Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Erbach. Beide vor dem Spiel noch sieglosen Mannschaften rangieren auf den Plätzen 4 und 5 der Tabelle, wobei Erbach noch knapp die Nase vorne hat. Dieses Spiel war somit umso wichtiger für den SVW, um den Anschluss ans Tabellenmittelfeld nicht zu verlieren.
Furios der Start des Heimteams. Nach einer schönen Angabenserie von Steven Simon stand es schon nach kurzer Zeit 7:0 für den SVW. Beim Stand von 1:10 die erste Auszeit der Gäste. Diese sollte kurze Zeit später Früchte tragen, und man konnte bis auf 5:10 herankommen. Der SVW jedoch unbeirrt und weiter mit guten Angriffsaktionen. So hielt man immer mehrere Punkte zwischen sich und dem Gegner. Weiter noch, man baute den Vorsprung kontinuierlich aus. Daran änderte auch die zweite Auszeit der Erbacher nichts. Schnell konnte der Satzball beim Stand von 24:10 erzwungen werden, der dann nach Bilderbuchzuspiel von Tamara Clauß mit einem Angriff über die Außenposition von Florian Schneck vollendet werden konnte.

Im zweiten Satz ein anderes Bild. Der TSV nun deutlich aktiver und konzentrierter in ihren Aktionen. So kamen sie immer wieder durch schöne Angriffe vor allem über die Außenposition zu Punkten. Beim 5:8 für den TSV die erste Auszeit der SVWler an diesem Abend. Die Souveränität des ersten Satzes war ein wenig verloren gegangen und man musst weiter einige Punkte einstecken. Beim 11:17 dann Folgerichtig die zweite Auszeit. Nach dem wichtigen 12:17 Anschlusspunkt Schritt Konstantin Grupp zum Aufschlag. Er sollte diese Position in diesem Spiel nicht mehr verlassen. Eine unglaubliche Serie von Angaben schoss den Gästen um die Ohren. 2 direkte Asse, einige erzwungene Annahmefehler und ein in diesem Spielabschnitt groß aufspielender Magnus Tritschler im Mittelblock ließen die Gegner verzweifeln. Nach feinen Zuspielen von Selina Schneck konnte der SVW jeglichen Versuch der Rebellion mit gezielten Angriffsschlägen im Keim ersticken. Auch zwei Gästeauszeiten konnten daran nichts ändern. Mit einem unglaublichen 14:0 Lauf beendete der SVW diesen Satz und konnte aus einem 11:17 Rückstand einen 25:17 Satzerfolg generieren. Überragender Spieler an diesem Tag das gesamte Team des SVW, dass durch eine geschlossene und abgeklärte Mannschaftsleistung den ersten Sieg der Saison einfahren konnte. Mit dem 2:0 Erfolg schiebt sich der SVW vorbei am TSV Erbach auf Rang 4 der Tabelle, punktgleich mit den Nachbarn aus Laichingen. Mit 5 Punkten aus 4 Spielen verabschiedet sich der SVW nun in die kurze Winterpause.
Vielen Dank an dieser Stelle an die Fans vor Ort und das restliche Team des SVW für den grandiosen Support von der Seitenauslinie.

Es spielten: Tamara Clauß, Steven Simon, Konstantin Grupp, Magnus Tritschler, Selina Schneck und Florian Schneck.

Ein glücklich erkämpfter Platz 4 für Westerheim beim Heimturnier

  • Veröffentlicht: Samstag, 12. November 2022 09:59
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 220

Beim 35. Freizeitvolleyballturnier der Westerheimer Volleyballer konnten zwei Heimmannschaften gestellt werden.

Das erste Turnier nach der Corona Pause musste der SVW jedoch in der Heroldstatter Berghalle ausrichten, da ein Turnier in der eigenen Albhalle aus bekannten Gründen nicht möglich war. An dieser Stelle möchten wir uns bei der Gemeinde Heroldstatt, ihrer netten und entgegenkommenden Gemeindeverwaltung sowie deren hilfsbereitem Hausmeister für das bereitstellen ihrer wunderschönen und top ausgestatteten Berghalle bedanken.

Weiterlesen: Ein glücklich erkämpfter Platz 4 für Westerheim beim Heimturnier

Unerschütterlich zeigt sich der SVW am Heimturnier

  • Veröffentlicht: Sonntag, 13. November 2022 10:45
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 236

Im letzten Bericht gab es bereits den Rückblick des Chill-Teams. Im folgenden den Rückblick von Westerheim 1.

Im Team Westerheim 1 spielten folgende Spieler: Paul Messer, Mara Guariento, Domenik Dolejsi, Benjamin Bargen, Nikolaj Wenisch, Magnus Tritschler und Ronja Baumeister.

Das Turnier wurde in 2 Gruppen unterteilt. Westerheim 1 war in Gruppe 1 und hatte somit vier Konkurrenten in der Gruppenphase.

Weiterlesen: Unerschütterlich zeigt sich der SVW am Heimturnier

Einladung zum 35. Freizeitvolleyballturnier am Sonntag

  • Veröffentlicht: Freitag, 04. November 2022 00:08
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 203

Seit dem Bau der Albhalle im Jahr 1984 ist das Westerheimer Freizeitvolleyballturnier eine feste Tradition. Nach dem wir nun zwei Jahre lang Corona bedingt unser Turnier absagen mussten, freuen wir uns umso mehr, dass wir es dieses Jahr wieder anbieten können.

Beim 35. Turnier werden 10 Mannschaften aus der Umgebung gegeneinander antreten. Unter anderem erwarten wir neben den zwei Mannschaften unserer Volleyball Abteilung Mannschaften aus Lehr, Erbach, Laichingen und dem Täle. Aufgrund der verworrenen Situation in der Albhalle muss es diesesmal aber in der Berghalle in Heroldstatt stattfinden. Wir freuen uns darauf euch alle vor Ort zu sehen und uns zu unterstützen. Für die Verpflegung ist mit Kaffee und leckeren Kuchen ebenso gesorgt.

Die Spiele beginnen am Sonntag den 6. November ab 9:30 und um ca. 17:00 Uhr sollte der Turniersieger feststehen.

Bereits im Vorraus bedanken wir uns bei der Gemeindeverwaltung Heroldstatt für die kurzfristige und konstruktive Kooperation!

Besucherzähler

Heute 202

Gestern 300

Woche 502

Monat 2197

Insgesamt 1029436

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!