C-Junioren gewinnen auch gegen SGMM

SV Westerheim - SG Machtolheim/Merklingen 3:1 (1:0)

Den zweiten Dreier in der noch jungen Saison erzielte der Nachwuchs des SV Westerheim. Wobei das Ergebnis stimmte, aber das Spiel eher zäh und wendigen Torchancen aufzuweisen hatte. Vielleicht auch dem Umstand geschuldet, dass die SGMM ein 9er Team gemeldet hat und man nicht auf dem Normalspielfeld kicken konnte. So viele Unzulänglichkeiten im Speilaufbau, bei der Ballannahme und dem präzisen Zuspiel. Die schönste und beste Aktion der 20 Meterschuss von Pablo ins lange Eck zur Führung Mitte des ersten Durchgangs. Bis zur Pause dann nichts mehr nennenswertes. Besser dann der Beginn der zweiten Halbzeit der Westerheimer. Gleich zwei Torchancen wurden herausgespielt, der Abschluss aber nicht erfolgreich. Dann das einzige Abstimmungsproblem zwischen Boris und Niklas, dass dem SG-Spieler ermöglicht den Ball aufzunehmen und zum Ausgleich einzuschieben. Der SVW nicht geschockt, denn in der 44. Minute lupft Ron das Leder über den Schlussmann zur erneuten Führung ins Tor. Alles Klar macht Simon mit seinem gelungenen Abschluss zum 3:1 Endstand in der 54. Spielminute. Fazit: Nicht das beste Spiel der Westerheimer aber gewonnen.

Besucherzähler

Heute 15

Gestern 339

Woche 932

Monat 354

Insgesamt 890603

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!