✉ fussball@sv-westerheim.de

✉ jugendfussball@sv-westerheim.de

✉ ah@sv-westerheim.de

Abteilungsleiter Fußball Aktive

Stephan Goll

Abteilungsleiter Fußball Jugend

Jens Füller, Ingo Wahl, Nico Bültmann

Abteilungsleiter Fußball AH

Steffen Authaler

B-Junioren jetzt auf Platz 5

B-Jugend Regionenstaffel

SGM TSV Herrlingen I - SV Westerheim 3:6

 

Nach der Jahresfeier des SVW stand für die B-Jugend des SVW am Sonntag das letzte Hinrundenspiel an. Für die Schwarz-Roten ging es zum Tabellenletzten SGM Herrlingen. Die SVW‘ler wollten von Anfang an unnötige Gegentreffer vermeiden und von den letzten Spielen lernen. Jedoch kam es anders und durch einen Gegentreffer in der 14. Minute.

Die SGM agierte weiter und so setzte es direkt im Anschluss den Treffer zum 2:0. Die Köpfe mussten oben bleiben und in der 23. Minute setzte sich Matthis Baumann durch und erzielt den Anschlusstreffer. Der SVW blieb dran und erspielte sich gute Aktionen. Jonas Siehler bekam in der 29. Minute einen Freistoß zugesprochen, den er in Ronaldo-Manier zum 2:2 ins Tor setzte. Die Schwarz-Roten erspielten sich in der Folge gute Chancen. Eine davon nutzte Matthis Baumann, der aus 16 Metern abzog und zur Führung einnetzte. Mit einem Halbzeitstand von 2:3 für die Älbler gingen die Mannschaften in die Kabinen. Der Sportverein wollte nach der Pause weiter Druck machen.Aber schon in der 42. Minute ein weiterer Stich für den SVW: Die SGM erzielte den Ausgleich zum 3:3. Keine Resignation bei den Gästen und Matthias Baumann erzielte direkt sechs Minuten später das 4:3. Die Jungs des SVW passten sich aber teilweise dem Tempo der SGM an und konnten wenige Spielzüge zu Ende bringen. Erneut setzt sich Matthis Baumann in der 74. Minute durch und trifft zum 5:3. Der SVW hatte den Sack zu und ließ keine Chancen für die SGM mehr zu. Durch eine geniale Flanke von Luca Kneer konnte Thano Zachopoulos in der 80. Minute den Ball noch ins Tor einschieben und somit zum 3:6-Endstand erhöhen.

Fazit: Unnötige Gegentore, guter Spielaufbau, viele Chancen herausgespielt und starke Einzelleistung mit 4 Toren von Matthis Baumann. Das war’s für 2022: Der SVW belegt den 5. Platz und hat die zweitbesten Offensive der Liga mit einem Torverhältnis von 35:18. Es haben sich neue Ziele für die B-Jugend entwickelt: Mit einem Rückstand von nur vier Punkten auf die Tabellenspitze der Regionenstaffel wollen die Schwarz-Roten vorne angreifen und um die drei besten Plätze mitspielen. Außerdem werden in der Rückrunde neue Gesichter in der B-Jugend auflaufen.

Besucherzähler

Heute 271

Gestern 236

Woche 1345

Monat 2492

Insgesamt 1011542

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!