3sechzig Aktiv Optik Alb-Camping Westerheim ALFA TOOLS Spezialmaschinenfabrik GmbH Apotheke Westerheim Auto Füllemann Autohaus Hirning und Waschpark GmbH Bäckerei Stehle Basler Versicherungen Linus Wahl Bauer Bedachungen GmbH Bernd Meffle GmbH Bikecenter Alb Bleher Projekte GmbH Brillengallerie Bubeck Lüftungstechnik Burkhardt Fruchtsäfte GmbH & Co. KG Enderle CNC-Zerspanungstechnik KG Erdbau E. Nille GmbH & Co. KG Eric's Fahrschulde Weiss Farben Priel GmbH Gasthof Sonne Gasthof zum Adler Geflügelhof Rehm Hofladen GbR Gemeindeverwaltung Westerheim Getränke Mangold GmbH Gipser Schwenkedel GmbH & Co. KG Gravuren & Lasterbeschriftung Baumeister Guggenmos Whirlpool GmbH Hagmayer & Renner GmbH HAIR fashion by Tim Lang Heizungsbau Ewald Rehm Hofmeister-Dienstleistungs GmbH Hotel Gasthof Rössle Goll GmbH ib Frank GmbH Kaiser Brauerei Kneer GmbH Kneer Mechanik UG & Co. KG MEBA Metallbandsägemaschinen GmbH Metzgerei Riek Milchwerke Schwaben eG Peter Staudenmayer pirker + pfeiffer ingenieure GmbH & Co. KG Rehm Landmaschinen Reparaturwerkstatt Auer Restaurant Tria Ritter Alb GmbH & Co. KG ROMA KG Sailer & Büdinger GmbH & Co. KG Schäfer GmbH Schweizer Bau GmbH Sparkasse Ulm Steffi's Frisörstadl Volksbank Laichingen Alb eG Wolfgang Stäudle e.K. Württembergische Versicherung Albbäckerei WörzA. Staudenmaier SchotterwerkeRichard Baumann HaustechnikLandmetzgerei SchmutzFahrschule Stotz und MüllerR. Lukas ZahnmedizinMYGYM FeldstettenWäschefabrik KneerMeisterbetrieb WeissingerAllianz Andreas SöllBachhofer DachtenikBraun SchmierstoffePatrick Weiss SchreinermeisterSchuhaus Walter (Jowa)

(Nico) Auf eine intensive Vorbereitung mit vielen Spielen und einer nur kurzen Sommerpause können die B-Jugendlichen der Schwarz-Roten zurückschauen.
Nach der alten Saison ist vor der neuen Saison und so konnte man direkt im Anschluss an den Wechsel der Mannschaften im Juli in mehreren Vorbereitungsspielen sein Können unter Beweis stellen: Mit spielerischer Kreativität und Cleverness wurden sowohl der VfL Ulm (7:2) als auch die SGM Laichingen/Heroldstatt/Feldstetten (5:1) souverän nach Hause geschickt. Stellenweise konnten dabei schon schöne Kombinationen und auch taktisches Verständnis gezeigt werden.
Ein kleiner Rückschlag dann kurz vor der Sommerpause die 3:4-Niederlage gegen die SGM im Täle. Fehlender Kampfgeist und der ein oder andere abschweifende Gedanke, der vielleicht schon im heiß ersehnten Urlaub war, trugen gegen einen vermeintlich stärkeren Gegner zur verdienten Niederlage bei.
Nach der Sommerpause dann das erneute Aufbäumen mit dem zweitägigen Trainingslager als vollen Erfolg. Schon zuvor konnte Hülben eindrucksvoll mit 6:1 besiegt und somit letzte Zweifel an der Offensivstärke der Schwarz-Roten beseitigt werden.
Auch wenn ziemlich schnell Ermüdungserscheinungen im Trainingslager erkannt werden konnten, gelang es ebenfalls, taktische Varianten einzustudieren und die Fitness auszubauen. Dies konnte im Spiel gegen Nellingen mit einer 0:2-Niederlage leider nicht gezeigt werden. Grund hierfür sicher aber auch die fehlende Konzentration und Fitness aufgrund mehrerer vorangegangener Trainingseinheiten.
Gegen Ende der Vorbereitung konnte der Spieß dann noch einmal umgedreht werden. In zwei Siegen, mit einer teils ersatzgeschwächten Mannschaft, aus zwei Spielen (6:3 gegen Berghülen/Merklingen, 4:0 gegen Heiningen/Bad Boll/Voralb) konnten streckenweise guter Teamgeist und ansehnlicher Fußball gezeigt werden.

Insgesamt stehen damit nach der Vorbereitung 5 Siege 2 Niederlagen gegenüber. Als Bilanz kann gezogen werden, dass es viel Licht und auch etwas Schatten gab. Während Trainingsbeteiligung und teilweise auch die Einstellung in einzelnen Spielen zu wünschen übrig ließen, konnte man sich in vielen Phasen der Vorbereitungsspiele ans Spielsystem gewöhnen, das fußballerische Potenzial auf den Platz bringen und so manchen Gegner mit einer starken Spielweise und Kampfgeist in die Schranken weisen.

Besucherzähler

Heute 83

Gestern 129

Woche 422

Monat 1354

Insgesamt 1135925

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.