B-Junioren weiter in der Bezirksstaffel

Bezirksstaffel-Quali
SV Westerheim – SGM Vöhringen 4:2 (2:2)


Die B-Junioren haben sich für den Verbleib in der Bezirksstaffel qualifiziert. Mit dem Sieg bleiben die Kicker des SVW weiter auf dem zweiten Tabellenplatz.

Das Spiel beginnen die Vöhringen mit Elan und mit einem optischen Übergewicht. Eine der wenigen Aktionen nutzt Jannis Wahl in der 10 Minute, als er den durchgespielten Ball am Schlussmann vorbei zur Führung im Netz versenkt. Die Gäste aber weiter im Vorwärtsgang. Der Erfolg nach 25 Minuten. Den Ball in den Strafraum kann die SVW Verteidigung nicht klären und der Angreifer stochert aus kurzer Distanz zum 1:1 ein. Ein weiterer hoher Ball in den SVW Strafraum, die Zuordnung mangelhaft und deshalb kann der Stürmer zur Gästeführung freistehend abschließen. Zum Glück gelingt Toni Uhlmann kurz vor Seitenwechsel per Kopfball der Ausgleich. Im zweiten Durchgang das Spiel der beiden Teams ausgeglichen bis auf die 65. Spielminute. Jonas Siehler geht in den Strafraum und schießt am Schlussmann vorbei zur erneuten Führung ein. Den Schlusspunkt setzt Toni Uhlmann, der den Freistoß aus 25 Metern an Freund und Feind und am überraschten Schlussmann zum 4:2 im Tor unterbringt. Mit den 15 erreichten Punkten sind die Kicker des Sportvereins nicht mehr von einem Qualifikationsplatz zu verdrängen.

Besucherzähler

Heute 15

Gestern 313

Woche 640

Monat 4943

Insgesamt 970638

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!