B-Junioren mit Lucky Punch in letzter Minute

B-Junioren scheitern im Pokal


FV Weißenhorn - SV Westerheim 2:3 (0:2)


Beim FV Weißenhorn trat der SVW offensiv an, schaffte nach kurzer Findungsphase den Gegner zu dominieren und immer wieder Balleroberungen zu erzielen.


Das 1:0 durch Isa Varli (16.) brachte noch mehr Schwung in das Offensivspiel und der SVW hätte bereits in der ersten Halbzeit deutlicher führen müssen.
Erst mit dem Pausenpfiff erhöhte Varli auf 2:0.
Allerdings ließen sich die Westerheimer im zweiten Durchgang zu sehr in die eigene Hälfte drücken und verloren die Kontrolle über das Spiel.
Ein Eigentor in der 57. Minute gab den Gastgebern neuen Aufwind, den sie in Minute 74 zum Ausgleich nutzen.
Erst in der Schlussphase fand der SVW wieder besser ins Spiel und mit der letzten Aktion drückte Toni Uhlmann einen Freistoß am langen Pfosten zum Sieg über die Linie.

Aufstellung: Marius Kneer – Luca Zeh, Luca Rauschmaier, Toni Uhlmann, Silas Leicht – Jonas Blaha, Jonas Siehler (60. Hannes Söll), Isa Varli (61. Wendelin v. Nathusius), Cedric Oettinger (51. Björn Tritschler) – Tristan Kneer, Jannis Wahl

Besucherzähler

Heute 14

Gestern 339

Woche 931

Monat 353

Insgesamt 890602

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!