SV Westerheim B-Junioren mit Sieg Nr. 14

SVW – SGM Einsingen   6:0 (4:0)

Noch immer ungeschlagen sind die B-Junioren des SVW in der Bezirksstaffel und daran konnten auch die Gäste aus Einsingen nichts ändern. Von Beginn an die Hausherren die bestimmende Mannschaft, die mit Kombinationen ihr Spiel erfolgreich aufzogen. In der 8. Spielminute zieht Sebastian Göser aus 18 Metern ab und bringt den Sportverein in Führung. Nach der hitzebedingten Trinkpause fasst sich Sascha Seiler ein Herz und hebt den Ball aus 20 Metern über den Schlussmann in die Maschen. Hannes Walter wird in die Gasse bedient, setzt sich durch und schiebt am Torhüter vorbei zum 3:0 ein. Sebastian Göser krönt seine gute Leistung mit dem 4:0 in dem er die Unaufmerksamkeit der Einsinger ausnutzt und den Freistoß direkt verwandelt.

Gut und gerne hätte sich Manuel Baumann, Niklas Füller, Mario Wahl, Moritz Wiume, Julian Ramminger, Leon Gansloser, Lukas Baumgärtner und Lukas Rehm als Torschützen verewigen können und dies ist auch ein Zeichen der Überlegenheit des SVW an diesem Tag. Gewohnt aufmerksam Justus von Nathusius, Alex Kneer und Simon Baumann im Tor. In der zweiten Halbzeit traf dann Torjäger Tim Wahl in der 62. Und 64. Spielminute zum 6:0 Endstand. Am Mittwoch 6.6. kann die Elf des SVW die Tabellenspitze mit einem Sieg in Weißenhorn zurückerobern, nachdem Bernstadt Punkte in Neu-Ulm lassen musste.

Nächste Spiele:

Mi., 06.06.2018 – 18.30 Uhr, SGM Weissenhorn – SVW

Sa., 09.06.2018 – 16.00 Uhr, SGM Berghülen – SVW

Sa., 16.06.2018 – 16.00 Uhr, SVW – SGM Albeck

Besucherzähler

Heute 19

Gestern 313

Woche 644

Monat 4947

Insgesamt 970642

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!