3sechzig Aktiv Optik Alb-Camping Westerheim ALFA TOOLS Spezialmaschinenfabrik GmbH Apotheke Westerheim Auto Füllemann Autohaus Hirning und Waschpark GmbH Bäckerei Stehle Basler Versicherungen Linus Wahl Bauer Bedachungen GmbH Bernd Meffle GmbH Bikecenter Alb Bleher Projekte GmbH Brillengallerie Bubeck Lüftungstechnik Burkhardt Fruchtsäfte GmbH & Co. KG Enderle CNC-Zerspanungstechnik KG Erdbau E. Nille GmbH & Co. KG Eric's Fahrschulde Weiss Farben Priel GmbH Gasthof Sonne Gasthof zum Adler Geflügelhof Rehm Hofladen GbR Gemeindeverwaltung Westerheim Getränke Mangold GmbH Gipser Schwenkedel GmbH & Co. KG Gravuren & Lasterbeschriftung Baumeister Guggenmos Whirlpool GmbH Hagmayer & Renner GmbH HAIR fashion by Tim Lang Heizungsbau Ewald Rehm Hofmeister-Dienstleistungs GmbH Hotel Gasthof Rössle Goll GmbH ib Frank GmbH Kaiser Brauerei Kneer GmbH Kneer Mechanik UG & Co. KG MEBA Metallbandsägemaschinen GmbH Metzgerei Riek Milchwerke Schwaben eG Peter Staudenmayer pirker + pfeiffer ingenieure GmbH & Co. KG Rehm Landmaschinen Reparaturwerkstatt Auer Restaurant Tria Ritter Alb GmbH & Co. KG ROMA KG Sailer & Büdinger GmbH & Co. KG Schäfer GmbH Schweizer Bau GmbH Sparkasse Ulm Steffi's Frisörstadl Volksbank Laichingen Alb eG Wolfgang Stäudle e.K. Württembergische Versicherung Albbäckerei WörzA. Staudenmaier SchotterwerkeRichard Baumann HaustechnikLandmetzgerei SchmutzFahrschule Stotz und MüllerR. Lukas ZahnmedizinMYGYM FeldstettenWäschefabrik KneerMeisterbetrieb WeissingerAllianz Andreas SöllBachhofer DachtenikBraun SchmierstoffePatrick Weiss SchreinermeisterSchuhaus Walter (Jowa)

B-Junioren Regionenstaffel
SV Westerheim - SGM TSV Herrlingen I 2:2 (1:0)

(Nico) Nun war es so weit und das letzte Saisonspiel der B-Junioren stand an einem sonnigen Sonntagmorgen an. Der SVW empfing den Letztplatzierten der Regionenstaffel, die SGM Herrlingen/Bermaringen/Asch/Sonderbuch/Westerstetten/Lonsee/Beimerstetten. Die U17 des SVW startete gut in die Partie und erspielte sich in den ersten Minuten große Chancen, die allerdings nicht im Tor landen wollten. Die Gäste kamen nach 20 Minuten immer mehr in das Spiel hinein und erhielten wegen kleinerer Fehler der Hausherren große Chancen. Die spielerisch stärkere Mannschaft war aber unsere U17 und somit gelang es Jonas Siehler kurz vor der Halbzeit nach einem starken Alleingang das 1:0 zu erzielen. 
Nach der Halbzeitpause wusste unsere U17, dass dies für einen Sieg nicht reichen würde. Man kam gut in die zweite Hälfte hinein, allerdings konnte ein Spieler der SGM nach schlechter Kommunikation in der Hintermannschaft des SVW den Ausgleichstreffer erzielen. Die Köpfe blieben weiter oben und unsere SVW`ler drückten auf den Führungstreffer.

Schon sechs Minuten nach dem Gegentreffer gelang es wiederum Jonas Siehler einen Freistoß kurz vor dem Sechzehner ins Tornetz zu versenken. Unsere B-Junioren wollten den Sack anschließend zu machen; jedoch gelang es der Gästemannschaft wieder ins Spiel zu finden. Zehn Minuten vor Schluss erzielten diese den erneuten Ausgleichstreffer zum 2:2. Dies dann auch der Endstand.
Fazit: Unsere B-Junioren mussten an diesem Tag ein unzufriedenes Ergebnis wegstecken. Allerdings kann unsere U17 auf eine sehr gute Saison mit Tiefschlägen und Höhepunkten                         zurückblicken. Man erspielte sich in dieser Saison 29 Punkte aus 18 Spielen bei einem Torverhältnis von 59:34. Dieses Ergebnis reichte für den anfangs nicht erwarteten vierten Tabellenplatz in der Regionenstaffel aus und man kann daher nach diesem Unentschieden trotzdem stolz auf die Gesamtleistung sein. Für viele der B-Junioren kommt nun der Sprung in die A-Jugend. Der jüngere Jahrgang der B-Junioren darf nochmals eine Saison mit Zuwachs von neuen C-Jugend-Spielern im schwarz-roten Dress in der Regionenstaffel auftreten.
Die gesamte Mannschaft möchte sich bei allen Zuschauern der kompletten Saison für die treue Unterstützung bedanken.

Besucherzähler

Heute 5

Gestern 205

Woche 524

Monat 3755

Insgesamt 1134363

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.