✉ fussball@sv-westerheim.de

✉ jugendfussball@sv-westerheim.de

✉ ah@sv-westerheim.de

Abteilungsleiter Fußball Aktive

Stephan Goll

Abteilungsleiter Fußball Jugend

Jens Füller, Ingo Wahl, Nico Bültmann

Abteilungsleiter Fußball AH

Steffen Authaler

A-Junioren starten mit Sieg in die Rückrunde

Landesstaffel-Süd
SV Oberzell – SVW 1:2 (1:2)

Seit dem 23.01.2023 bereiten sich die A-Junioren des SV Westerheim wieder auf die Rückrunde der Landesstaffel Süd vor. Mit viel Schnee rund um Westerheim konzentrierten sich die ersten Trainings im Freien auf Laufeinheiten und in der Halle auf Kraft- und Konditionseinheiten – hier wurden die Jungs von Anna Rieck mit Jumping-Fitness unterstützt. Mit drei Testspielen auf Kunstrasen konnte das Team ebenfalls ausreichend Spielpraxis sammeln. Gegen folgende Mannschafen wurde sich gemessen:
FSV Waiblingen (Landesstaffel) – SVW 2:2
SC Geislingen (Landesstaffel) – SVW 6:5
Young Boys Reutlingen (Regionenstaffel) – SVW 3:5

Gut vorbereitet ging es dann am 18.03.2023 nach Oberzell zum ersten Punktspiel der Rückrunde, wo der SV Westerheim sich mit einem 2:1-Erfolg gegen den SV Oberzell etwas Luft im Tabellenkeller verschaffen konnte. Der SVO erwischte einen Blitzstart und traf in der sechsten Minute zur frühen Führung. Ein Freistoß von rechts konnte im Strafraum des SVW nicht geklärt werden und der zweite Ball wurde vom SVO-Spieler zur 1:0 Führung eingenetzt. In der Anfangsphase war deutlich zu spüren, dass die Westerheimer doch sehr aufgeregt waren, was sich nach der 10. Spielminute deutlich legte. Das 1:1 für den SV Westerheim bejubelte Jonas Leyhr (16.). Nach einem Freistoß von Jannik Füller auf Jon, konnte der den Ball zum 1:1 im Tor der Heimmannschaft versenken. Nun war der SVW am Drücker. Der SV Oberzell musste dann einen Abschluss von Max Göser zum 1:2 hinnehmen (35.). Max setzte den Ball aus 16Metern an den Innenpfosten des Gehäuses zum verdienten Führungstreffer. Ab jetzt die Mannschaft von der Alb etwas unkonzentriert und ungeordnet, konnte jedoch die Führung mit in die Halbzeitpause nehmen. Der Durchgang zwei war auf beiden Seiten geprägt durch viel Arbeit in der Verteidigung, was viel Kraft auf Seiten des SV Westerheim kostete. Dank der Unterstützung von unseren B-Junioren Silas Leicht und Jonas Siehler konnte beim SVW nochmal neue Power ins Spiel gebracht werden und man brachte mit einer starken Teamleistung den knappen Vorsprung über die Zeit. Ein wichtiger Sieg in einem Sechs-Punkte-Spiel war die Freude des einen das Leid des anderen. Der SV Westerheim konnte sich aus der Abstiegszone verabschieden und auf Platz neun klettern, wobei der SV Oberzell in den roten Bereich auf den zehnten Rang abrutscht.

Besucherzähler

Heute 121

Gestern 299

Woche 2036

Monat 9259

Insgesamt 1068219

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!