3sechzig Aktiv Optik Alb-Camping Westerheim ALFA TOOLS Spezialmaschinenfabrik GmbH Apotheke Westerheim Auto Füllemann Autohaus Hirning und Waschpark GmbH Bäckerei Stehle Basler Versicherungen Linus Wahl Bauer Bedachungen GmbH Bernd Meffle GmbH Bikecenter Alb Bleher Projekte GmbH Brillengallerie Bubeck Lüftungstechnik Burkhardt Fruchtsäfte GmbH & Co. KG Enderle CNC-Zerspanungstechnik KG Erdbau E. Nille GmbH & Co. KG Eric's Fahrschulde Weiss Farben Priel GmbH Gasthof Sonne Gasthof zum Adler Geflügelhof Rehm Hofladen GbR Gemeindeverwaltung Westerheim Getränke Mangold GmbH Gipser Schwenkedel GmbH & Co. KG Gravuren & Lasterbeschriftung Baumeister Guggenmos Whirlpool GmbH Hagmayer & Renner GmbH HAIR fashion by Tim Lang Heizungsbau Ewald Rehm Hofmeister-Dienstleistungs GmbH Hotel Gasthof Rössle Goll GmbH ib Frank GmbH Kaiser Brauerei Kneer GmbH Kneer Mechanik UG & Co. KG MEBA Metallbandsägemaschinen GmbH Metzgerei Riek Milchwerke Schwaben eG Peter Staudenmayer pirker + pfeiffer ingenieure GmbH & Co. KG Rehm Landmaschinen Reparaturwerkstatt Auer Restaurant Tria Ritter Alb GmbH & Co. KG ROMA KG Sailer & Büdinger GmbH & Co. KG Schäfer GmbH Schweizer Bau GmbH Sparkasse Ulm Steffi's Frisörstadl Volksbank Laichingen Alb eG Wolfgang Stäudle e.K. Württembergische Versicherung Albbäckerei WörzA. Staudenmaier SchotterwerkeRichard Baumann HaustechnikLandmetzgerei SchmutzFahrschule Stotz und MüllerR. Lukas ZahnmedizinMYGYM FeldstettenWäschefabrik KneerMeisterbetrieb WeissingerAllianz Andreas SöllBachhofer DachtenikBraun SchmierstoffePatrick Weiss SchreinermeisterSchuhaus Walter (Jowa)

Zum letzten Spiel der Saison machte sich der SVW am 17.04 auf zum Auswärtsspiel nach Söflingen. Der SVW war bereits vor dem Spiel sicher auf der vierten Rang, bei den Söflingern ging es jedoch um den zweiten Platz, den sie nur mit einem 2:0 Sieg erreichen konnten.

So startete der erste Satz schnell mit einem Söflinger Lauf. Der SVW kam nur langsam ins Spiel und musste so den gesamten Satz über einem Rückstand hinterher laufen. Am Ende ging der Satz deutlich und unaufgeregt an die Söflinger. Im zweiten Satz kam jedoch die erhoffte Reaktion der Westerheimer. Von Beginn an hielt man nun mit den Söflingern mit und das Ergebnis stieg nach oben ohne einen großen Vorsprung eines Teams. Kurz vor Schluss dann ein paar Söflinger Punkte am Stück, was zum Satzball bei 24:20 führte. Der SVW jedoch gab sich nicht auf und konnte den Satzball abwehren. Auch die Folgepunkte holte der SVW und drehte das Ergebnis auf 24:25. Satzball für den SVW. Doch auch dieser konnte nicht verwandelt werden und weitere 2 Punkte gingen nach Söflingen. Knapp und unglücklich verlor man also Satz 2 mit 29:27. Trotz der Niederlage konnte man aber vor allem mit dem zweiten Satz mehr als zufrieden sein.

Zum Ende der Saison lässt sich ein zufriedenstellende Fazit ziehen. Gegen jedes Team konnte mindestens ein Satz gewonnen werden. Dabei wurde vor allem auf die Heimstärke gebaut. Dort lieferte man sich oft großartige Spiele mit Lehr oder Söflingen. Jedoch gab es auch einige Punktverluste, die vermeidbar gewesen wären, wie etwa die Auswärtsspiele in Laichingen und Berghülen. Nächstes Jahr wird der SVW auf jeden Fall wieder angreifen und versuchen, die vorderen Plätze anzugreifen. Diese Saison sah man, dass man dort auf jeden Fall in Topform mitspielen kann. Der SVW blickt somit auf eine gute Saison zurück.

Tabelle:

  Mannschaft Spiele Siege Sätze Punkte
1 TV Wiblingen   10 8 17:6 23
2 SC Lehr   10 8 16:7 21
3 TSG Söflingen   10 7 15:7 21
4 SV Westerheim   10 3 10:15 12
5 TSV Laichingen   10 3 8:17 8
6 TSV Berghülen   10 1 5:19 5

Es spielten in dieser Saison:
Tamara Simon, Steven Simon, Franziska Schrade, Paul Messer, Nikolaj Wenisch, Noel Alimovic, Konstantin Grupp, Timo Greiner (Spielertrainer), Shamila Seifried, Andrea Wilczek, Lena Schmid, Magnus Tritschler, Justus von Nathusius, Selina Schneck und Florian Schneck.

(geschrieben von Florian Schneck)

Besucherzähler

Heute 6

Gestern 205

Woche 525

Monat 3756

Insgesamt 1134364

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.