Starker Auftritt in Grabenstetten

  • Veröffentlicht: Samstag, 07. April 2018 13:30
  • Geschrieben von Konstantin Grupp
  • Zugriffe: 1319

 

Am Freitag fand das inzwischen traditionelle Volleyballtunier unserer Grabenstetter Freunde zum 6. Mal statt. Auch in diesem Jahr war der SV Westerheim wieder mit einer Mannschaft dabei und kämpften gegen 9 andere Mannschaften aus Grabenstetten und der Umgebung um den Tuniersieg.

Nach den ersten zwei Sätzen stellte sich der SV Westerheim schnell als der klare Gruppenfavorit heraus und konnten jeden Satz gewinnen. Trotzdem passte sich der SVW oft an die Spielweise des Gegners an und so wurde das dritte Spiel deutlich knapper. Mit dem Endstand von 22:20 konnte aber noch ein knapper Sieg errungen werden. Am Ende der Gruppenphase stand der SVW auf dem ersten Platz und spielten gegen die Grabenstetter Heimmannschaft Höllenblitz, welche den zweiten Platz in ihrer Gruppe erreichen konnten. Mit dem Sieg konnte somit das Finale erreicht werden, welches auf zwei Gewinnsätze ausgespielt wurde. Dort wartete die Mannschaft aus Neckartenzlingen auf uns. Diese war uns nicht nur in der Körpergröße deutlich überlegen. Im ersten Satz erfolgte ein knapper Austausch an Punkten, doch die Neckartenzlinger konnten sich immer mehr absetzen und durch gezielte Angriffe den Satz für sich entscheiden. Etwas getrübt ging es dann in den zweiten Satz. Dort konnte der SVW durch gezieltes Blocken den Gegner etwas verunsichern und sich so langsam von diesem absetzen. Mit etwas Glück und gutem Spielaufbau, super Angriffen und überragenden Rettungsaktionen konnte der SVW einen dritten entscheidenden Satz erzwingen. In diesem trat der SVW sicherer auf und konnte beim Seitenwechsel bereits eine Führung von 13:8 Punkten aufweisen. Somit konnte nach einem kräftezehrenden Schlagabtausch der Tuniersieg eingefahren werden. Nach den häufigen Niederlagen und schlechteren Platzierungen in anderen Freizeittunieren war somit die Erleichterung groß. Wie üblich lies man den Abend noch gemütlich in Grabenstetten ausklingen.

Es spielten: Dominik Dolejsi, Dieter Greiner, Gerwin Walter, Gottfried Riek, Martin Schneck, Jürgen Rehm, Selina Schneck, Franziska Hohl und Konstantin Grupp

Besucherzähler

Heute 63

Gestern 1229

Woche 1990

Monat 3087

Insgesamt 568660

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!