B-Junioren jetzt auf Platz 3

B-Junioren Bezirksstaffel
TSV Blaustein - SV Westerheim 1:2

Beim Tabellennachbarn in Blaustein trat die Elf des SVW am vergangenen Sonntag an. Die Kicker von der Alb legten dann auch richtig los.

Ein ums andere Male hatte die Defensive des Gastgebers mächtig zu tun, um den Torerfolg zu verhindern. Schnell über Außen oder mit Pässen in die Tiefe agierten die Kicker des SVW. Einer dieser Bälle gelangte zu Lukas Mohn, der in der 8. Minute dann auch aus 12 Metern einschoss. Zehn Minuten später geht Mohn erneut zentral durch und schieb zum 2:0 ein. Davor oder in der Folge ließen die Westerheimer Angreifer mindestens 5 hochkarätige Einschussmöglichkeiten ungenutzt. So kam es wie kommen musste. Die aufgerückte Verteidigung lässt sich leicht überrumpeln und Joris Stucke im Tor hat kurz vor Halbzeit keine Abwehrchance. Nach der Pause die Blautäler mit mehr Biss und die Verteidigung mit Philipp Baumann, Etienne Rey, Michel Baumeister und Joshua Rauschmaier im Dauereinsatz. Immer wieder aber das Mittelfeld mit Fabio Staab, Mika Barth, Leo Wahl und  Lukas Mohn mit der Entlastung. Leider konnten die Aktionen von Robin Rehm und Fabian Walter (für Tim Rauschmaier) nicht in zählbares verwandelt werden. Loris Baumann, Jannis Wahl und Luca Rauschmaier  ins Spiel gekommen, kämpften aufopferungsvoll. Letztlich benötigte die Jungs des Sportvereins Glück, denn dreimal musste Stucke alles aufbieten, um den Torerfolg zu verhindern und dreimal rettete die Torumrandung. Fazit: Wer die Chancen nicht verwertet muss bis zum Schluss zittern.

Besucherzähler

Heute 61

Gestern 238

Woche 744

Monat 3351

Insgesamt 564645

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!