3sechzig Aktiv Optik Alb-Camping Westerheim ALFA TOOLS Spezialmaschinenfabrik GmbH Apotheke Westerheim Auto Füllemann Autohaus Hirning und Waschpark GmbH Bäckerei Stehle Basler Versicherungen Linus Wahl Bauer Bedachungen GmbH Bernd Meffle GmbH Bikecenter Alb Bleher Projekte GmbH Brillengallerie Bubeck Lüftungstechnik Burkhardt Fruchtsäfte GmbH & Co. KG Enderle CNC-Zerspanungstechnik KG Erdbau E. Nille GmbH & Co. KG Eric's Fahrschulde Weiss Farben Priel GmbH Gasthof Sonne Gasthof zum Adler Geflügelhof Rehm Hofladen GbR Gemeindeverwaltung Westerheim Getränke Mangold GmbH Gipser Schwenkedel GmbH & Co. KG Gravuren & Lasterbeschriftung Baumeister Guggenmos Whirlpool GmbH Hagmayer & Renner GmbH HAIR fashion by Tim Lang Heizungsbau Ewald Rehm Hofmeister-Dienstleistungs GmbH Hotel Gasthof Rössle Goll GmbH ib Frank GmbH Kaiser Brauerei Kneer GmbH Kneer Mechanik UG & Co. KG MEBA Metallbandsägemaschinen GmbH Metzgerei Riek Milchwerke Schwaben eG Peter Staudenmayer pirker + pfeiffer ingenieure GmbH & Co. KG Rehm Landmaschinen Reparaturwerkstatt Auer Restaurant Tria Ritter Alb GmbH & Co. KG ROMA KG Sailer & Büdinger GmbH & Co. KG Schäfer GmbH Schweizer Bau GmbH Sparkasse Ulm Steffi's Frisörstadl Volksbank Laichingen Alb eG Wolfgang Stäudle e.K. Württembergische Versicherung Albbäckerei WörzA. Staudenmaier SchotterwerkeRichard Baumann HaustechnikLandmetzgerei SchmutzFahrschule Stotz und MüllerR. Lukas ZahnmedizinMYGYM FeldstettenWäschefabrik KneerMeisterbetrieb WeissingerAllianz Andreas SöllBachhofer DachtenikBraun SchmierstoffePatrick Weiss SchreinermeisterSchuhaus Walter (Jowa)

(Howie) Traditionell und bereits zum 19. Mal fand am Freitag, 29. Dezember das Kuttelfest mit Elfmeterturnier statt, veranstaltet von der AH des SV Westerheim.

Die SVW´ler trafen sich um 12:30 Uhr zum Aufbau und Kartoffeln schälen, da die kultigen Bratkartoffeln zu den Kutteln dazu gehören. Insgesamt waren 25 Leute im Einsatz und trugen somit zu einer gelungenen Veranstaltung bei.

Die Teams hatten sich im Vorfeld schon angemeldet, dieses Jahr trat eine Rekordzahl von 30 Teilnehmern an. Die Teamnamen waren wieder sehr kreativ, so spielten Fortuna Filmriss, die Akademiker & Singles mit Niveau, die Langhaardagel oder Unreal Madrid.

Der große Anteil der Teams kam aus Westerheim, aber auch Mannschaften aus Drackenstein, Donnstetten, Merklingen, Deggingen und Owen waren am Start. Auffällig war auch, dass immer mehr Teams auch mit einer Reserve Truppe antreten, so verdoppelt man ja auch die Chance auf den Turniersieg. Seit 2022 gibt es auch einen großen Wanderpokal.

Die Teams wurden auf 4 Gruppen verteilt, 4 Tore wurden dazu aufgebaut. Die jeweils ersten beiden 2 Plätze der Vorrundengruppe schafften es ins Viertelfinale. Hier war Endstation für die Teams vom 1. FC Kurvenkicker, Mein persönlicher Favorit, Räumle Reserve und Möhöl & Friends.

Das 1. Halbfinale konnte die in Truppe der CK Bude (Cannstatter Kurve) gegen die Youngsters von Papa Jonas mit Kinder mit 5:3 gewinnen. Beim 2. Halbfinale war die Sache sehr deutlich, die Degginger Jungs von Fischer & Friends siegten mit 4:1.

Spiel um Platz 3 war sehr umkämpft, so dass Papa Jonas mit Kinder 6:5 gewinnen konnte.

Nach dem Sieg der CK Bude Reserve im letzten Jahr, sollte es für die erste Mannschaft der CK Bude dieses Jahr nicht wieder zum Sieg reichen. Fischer & Friends konnte sich im Finale knapp mit 4:3 durchsetzen. Der Turniersieger konnte als einzige Mannschaft alle Spiele der Gruppenphase gewinnen, daher ein absolut verdienter Sieg für die Mannschaft aus Deggingen, die in der Vergangenheit schon öfters teilgenommen hatte.

Kurz nach 23 Uhr überreichte Sprecher Andreas Troll die Pokale an die ersten 3 Teams und der Jubel war dementsprechend groß. Der VfB Fanclub stimmte noch ein Lied auf die Europapokal Ambitionen ihres Lieblingsclubs an.

Jonas Blaha erhielt den Pokal für den 2. Platz aus dem letzten Jahr, da der Pokal damals gleich kaputt ging (Team Minis).

Bis 2 Uhr wurde noch im Sportheim und auf der Terrasse gefeiert und direkt im Anschluss wieder alles aufgeräumt.

Ein spezieller Dank geht an unser SVW-Platzteam. Karl-Heinz Baumeister, Josef Weiß und Michael Baur waren schon beim Aufbau der Tore tatkräftig beteiligt. Und als einige Teilnehmer vermutlich noch im Land der Träume weilten, wurde von den dreien schon der Bereich vor dem Sportheim mit dem Hochdruckreiniger von Matsch befreit. Danke auch an Bianca Göser und Doris König, die dann zwischenzeitlichen Mangel an Spülhilfen gekonnt ausgleichen konnten.

 

Für die Jungs vom SV Kaputtos war nach der Vorrunde das Turnier beendet.

Fortuna Filmriss hat sogar eine eigene Instagram Seite und feiert sich hier selber.

Daniel Volles und Daniel Stark waren die Turnierleitung

Die Turnierleitung übernahmen Daniel Volles und Daniel Stark

Hier bekommt Jonas Blaha den Pokal für den 2. Platz im letzten Jahr nochmals überreicht.

Platz 3 ging an Papa Jonas mit Kinder, Jonas Leyhr freut sich über den Pokal

Der Titelverteidiger konnte wieder einen Pokal mitnehmen

Das Siegerteam von Fischer & Friends

Bereit zum Putzen: Thomas Rehm und Marco Rauschmaier

Besucherzähler

Heute 37

Gestern 111

Woche 464

Monat 3510

Insgesamt 1129576

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.