Überraschende Wende bei Trainerfrage in der Sommerpause

Nachdem die Abteilungsleitung noch im Winter die Verpflichtung von Erol Sarikoc verkünden konnte, endet die Zusammenarbeit noch bevor sie richtig begonnen hat. Die beschlossene Vereinbarung sah ein Engagement bis Saisonende mit Möglichkeit einer anschließenden Verlängerung vor. Dass es in der Konstellation nicht weiter geht, gleicht einer gescheiterten Fernbeziehung. Nach anfänglicher Euphorie liefen die Interessen des in Süßen wohnhaften Sarikoc und des SVW im Laufe der Corona-bedingten Pause Stück für Stück auseinander. So entschieden sich die Parteien am Ende für getrennte Wege.

Seit der aktuellen Vorbereitung steht Alexander Kleinmann auf der Kommandobrücke des SVW.

Der 34-jährige Kleinmann durchlief in seiner aktiven Zeit mehrere Stationen von Kreisliga A bis Verbandsliga bei den Vereinen TV Deggingen, 1. FC Donzdorf, SC Geislingen und SV Göppingen. Nachdem er, bedingt durch schwere Verletzungen, die Kickschuhe an den Nagel hängen musste, sammelte er in den vergangen 3 Jahren erste Trainererfahrungen beim FTSV Bad Ditzenbach/Gosbach. Mit seinem hohen Engagement und seiner Fachkenntnis scheint er der richtige Mann für den großen Spielerkader zu sein.

Joachim Schubert komplettiert das Trainergespann als Torspielertrainer. "Jogi" ist 32 Jahre alt, kommt aus Geislingen und stand in seiner aktiven Zeit in Kuchen und Eybach zwischen den Pfosten. 

Somit geht der SVW mit einem jungen Spielerkader (Durchschnittsalter 23,5 Jahre) als auch Trainerteam (Durchschnittsalter 33,3 Jahre) in die Saison 2021/22.

Besucherzähler

Heute 164

Gestern 358

Woche 522

Monat 998

Insgesamt 845075

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Anschrift

SV Westerheim 1930 e.V.

Postfach 1128

72589 Westerheim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!